Ostsee-Apotheke

Filiale auswählen

Wir haben geschlossen.Wir öffnen wieder am Samstag von 8:00 - 14:00.

Datenschutzerklärung

Name und Anschrift

Ostsee-Apotheke
Thomas Pekrun e.K.
Bahnhofstr. 20
24217 Schönberg

Rechtsform: e.K.

Telefon: (04344) 9743
Fax: (04344) 3635
E-Mail: ostsee.apotheke@pharma-online.de

2. Allgemeines zur Datenverarbeitung

2.1 Datenverarbeitung beim Besuch der Webseite

2.2 Datenverarbeitung bei Nutzung von Kontaktformularen, E-Mail etc.

2.3. Live-Chat auf der Website

Auf unserer Website haben Sie die Möglichkeit mit der bearbeitenden Apotheke Kontakt über einen Chat aufzunehmen. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DS-GVO.

Verarbeitet werden:

  • Ihre Chat-Nachrichten

  • Datum & Uhrzeit der Nachrichtenübermittlung

  • ggf. IP-Adresse & ungefährer Standort des Gerätes, Browsertyp des Gerätes, mit dem Sie chatten

  • die Unterseite der Website, von der aus gechattet wird

3. Digitale Rezeptübermittlung mit sendform®

Bei der Übermittlung werden Ihre personenbezogenen Daten an uns übermittelt. Die Übermittlung erfolgt über die Eingabe von persönlichen Daten in folgendem Umfang:

  • Geschlecht
  • Vor- und Zuname
  • E-Mail-Adresse
  • Telefonnummer
  • Einwilligung in die Speicherung und Verarbeitung von Daten, insb. Gesundheitsdaten mit möglichen Rückschlüssen auf Gesundheitszustände

sendform® wird betrieben von der:

Bolduan Web Solutions GmbH
Lise-Meitner-Straße 1-7, 24223 Schwentinental
datenschutz@bws-it.com

Die Daten werden in Deutschland bei folgendem Hosting-Unternehmen gespeichert:

Hetzner Online GmbH Industriestr. 25 91710 Gunzenhausen Deutschland
https://www.hetzner.com/de/legal/privacy-policy

Wir haben mit der Bolduan Web Solutions GmbH einen Vertrag zur Auftragsverarbeitung von Daten geschlossen. Wie sendform® Daten erfasst, speichert und verarbeitet, erfahren Sie hier: legal.bws-it.com/sendform-patienten-datenschutz.

4. Weitergabe an Dritte

4.1 Auftragsverarbeiter

4.2 Sonstige Dritte

5. Dienste Dritter

5.1 Einkaufen im Onlineshop der Apotheke

5.2 Google Maps

Wir binden auf unserer Website Google Maps von Google Ireland Limited, Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Irland (“Google”) ein. Google Maps ist ein Webdienst zur Darstellung von interaktiven (Land-)Karten, um geographische Informationen visuell darzustellen. Über die Nutzung dieses Dienstes wird Ihnen unser Standort angezeigt und eine etwaige Anfahrt erleichtert.

Beim Aufrufen der entsprechenden Unterseiten, in die die Karte von Google Maps eingebunden ist, werden Informationen über Ihre Nutzung unserer Website (wie z.B. Ihre IP-Adresse) an Server von Google übertragen und dort gespeichert, hierbei kann es auch zu einer Übermittlung an die Server der Google LLC. in den USA kommen. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Google ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind oder ob ein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei Google nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. Google speichert Ihre Daten (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) als Nutzungsprofile und wertet diese aus. Die Erhebung, Speicherung und die Auswertung erfolgen gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis des berechtigten Interesses von Google an der Einblendung personalisierter Werbung, Marktforschung und/oder der bedarfsgerechten Gestaltung von Google-Websites. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht gegen die Bildung dieser Nutzerprofile zu, wobei Sie sich für dessen Ausübung an Google wenden müssen.

Die Nutzungsbedingungen von Google können Sie unter https://www.google.de/intl/de/policies/terms/regional.html einsehen, die zusätzlichen Nutzungsbedingungen für Google Maps finden Sie unter https://www.google.com/intl/de_US/help/terms_maps.html

Ausführliche Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit der Verwendung von Google Maps finden Sie auf der Internetseite von Google („Google Privacy Policy“): https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

6. Ihre Rechte

7. Aufsichtsbehörde

Sollten Sie Anlass zur Beschwerde haben, können Sie sich jederzeit an die für uns zuständige Datenschutzbehörde (siehe oben) wenden.

8. Cookies

Diese Internetseite verwendet Cookies. Cookies sind Textdateien, welche über einen Internetbrowser auf einem Computersystem abgelegt und gespeichert werden.

Zahlreiche Internetseiten und Server verwenden Cookies. Viele Cookies enthalten eine sogenannte Cookie-ID. Eine Cookie-ID ist eine eindeutige Kennung des Cookies. Sie besteht aus einer Zeichenfolge, durch welche Internetseiten und Server dem konkreten Internetbrowser zugeordnet werden können, in dem das Cookie gespeichert wurde. Dies ermöglicht es den besuchten Internetseiten und Servern, den individuellen Browser der betroffenen Person von anderen Internetbrowsern, die andere Cookies enthalten, zu unterscheiden. Ein bestimmter Internetbrowser kann über die eindeutige Cookie-ID wiedererkannt und identifiziert werden.

Durch den Einsatz von Cookies kann die „Ostsee-Apotheke“ den Nutzern der Internetseiten nutzerfreundlichere Services bereitstellen, die ohne die Cookie-Setzung nicht möglich wären.

Mittels eines Cookies können die Informationen und Angebote auf unserer Internetseite im Sinne des Benutzers optimiert werden. Cookies ermöglichen uns, wie bereits erwähnt, die Benutzer unserer Internetseite wiederzuerkennen, um eine kontinuierliche Funktionalität zu gewährleisten. Zweck dieser Wiedererkennung ist es, den Nutzern die Verwendung unserer Internetseiten zu erleichtern. Der Benutzer einer Internetseite, die Cookies verwendet, muss beispielsweise nicht bei jedem Besuch der Internetseite erneut seine Zugangsdaten eingeben, weil dies von der Internetseite und dem auf dem Computersystem des Benutzers abgelegten Cookie übernommen wird.

Ein weiteres Beispiel ist das Cookie eines Warenkorbes im Online-Shop. Der Online-Shop merkt sich die Artikel, die ein Kunde in den virtuellen Warenkorb gelegt hat, über ein Cookie. Die Internetseiten verfügen nicht über die Kaufmöglichkeit von Mitgliedschaften; verkaufsverpflichtenden, kostenpflichtigen Partner-Programmen oder physischen bzw. digitalen Produkten.

Die betroffene Person erhält beim Besuchen unserer Webseite einen eindeutigen Hinweis in Form eines Cookie-Pop-Ups zur Cookie-Nutzung auf allen Geräten. Die Website-Navigation wird erst freigegeben, wenn der betroffene Besucher diesen Hinweis in Form eines Klicks zur Kenntnis genommen und akzeptiert hat.